© 2017 Madl am Chiemsee

Liebe Feriengäste,

wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Ferienwohnung entscheiden und würden Sie gerne bei uns begrüßen.

Sollten Sie etwas in der Ferienwohnung vermissen oder wenn Sie Hilfe brauchen, können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden. Nur so können wir evtl. Unzulänglichkeiten schnell beheben.

Sämtliche Dinge, die sich im Haus befinden oder dazu gehören, dürfen und sollen von den Gästen genutzt werden. Bitte gehen Sie jedoch mit der gesamten Einrichtung und Inventar sorgsam um.

Im Mietpreis sind neben den Übernachtungskosten Bettwäsche, Handtücher, Geschirrtücher, Spül- und Putzmittel, Müllbeutel enthalten.

 

Wir freuen uns auf Sie!

​​Christina Stephl

 

​​Hausordnung/ AGB Ferienwohnung Madl am Chiemsee:

 

 

Punkte der Hausordnung / AGB in alphabetischer Reihenfolge:

 

1. An- und Abreise:

Die Ferienwohnung ist am Anreisetag ab 15.00 Uhr bezugsfrei. Bitte teilen Sie uns Ihre voraussichtliche Ankunftszeit unbedingt einige Tage vor der Anreise mit. Die Schlüsselübergabe erfolgt nach individueller Absprache.

Am Abreistag ist die Wohnung bis 10.00 Uhr besenrein frei zu machen. Alles benutzte Geschirr ist wieder sauber in die Schränke einzuräumen, die Betten müssen nicht abgezogen werden. Bitte werfen Sie vor Abreise alle gebrauchten Handtücher einfach auf einen Haufen auf den Boden.

2. Bad:

Wir bitten Sie, zur Vermeidung von Kalkablagerungen die Fliesen der Dusche nach dem Duschen abzuziehen.

In Dusche und Toilette dürfen keine Hygieneprodukte, Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann. Bitte nutzen Sie die bereit gestellten Möglichkeiten.

3. Beschädigungen:

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputtgeht. Falls dies doch passieren sollte, bitten wir Sie, uns unbedingt den entstandenen Schaden sofort zu melden, damit wir diesen nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen.

Der Gast haftet für Beschädigungen in Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

4. Bettwäsche:

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes die Bettwäsche zur Verfügung. Sie brauchen die Bezüge vor Ihrer Abreise nicht abzuziehen.

 

5. Bezahlung:

Bei Buchung erhalten Sie eine Rechnung über den vollen Mietbetrag. Es sind 25% des Rechnungsbetrages binnen 14 Tagen per Überweisung als Anzahlung zu tätigen. Erst dann wird die Buchung wirksam. Der Restbetrag ist vor/ bei Bezug der Wohnung in bar oder frühzeitig per Überweisung zu entrichten. Kreditkarten und EC-Karten oder Schecks können wir leider nicht akzeptieren.

 

6. Buchung:

Buchungsanfragen richten Sie bitte telefonisch oder besser per Mail über unser Buchungs-Anfrageformular an uns. Eine definitive Buchung wird erst wirksam nach Anzahlung von 25% des Mietbetrags.

 

Vorgehensweise:

1. Anfrage per Buchungsformular, Telefon oder E-Mail durch den Gast

2. Offerte mit genauer Preisangabe per Mail durch uns

3. Bei Buchungswunsch Begleichung der Anzahlung von 25% binnen 14 Tagen durch den Gast

4. nach Zahlungseingang erfolgt die Zusendung der Buchungsbestätigung (per Mail) durch uns

5. Restzahlung bei Ankunft in bar

 

Mit der Buchungsbestätigung kommt die Buchung zustande und ist bindend. Gleichzeitig akzeptieren Sie damit unsere Hausordnung / AGB und insbesondere die Stornierungsregelungen (Punkt 23).

 

7. Endreinigung:

Die Kosten der Endreinigung sind, falls nicht anders vereinbart, mit der Pauschale abgegolten. Sie sind auf einen normalen Reinigungsaufwand kalkuliert. Die Wohnung ist bei der Abreise besenrein zu verlassen, Geschirr muss gewaschen und versorgt sein (siehe „An- und Abreise“), den Müll bitte trennen (siehe „Müll“).

Sollten bei Abreise noch besonders starke Verschmutzungen vorhanden sein, werden diese nach Aufwand in Rechnung gestellt.

 

8. Haftung:

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes/ der Gäste.

 

9. Handtücher:

Wir stellen Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes die Handtücher zur Verfügung. Bitte werfen Sie vor Abreise die gebrauchten Handtücher einfach auf den Boden.

 

10. Hausrecht:

Unter bestimmten Umständen (kommt sehr selten vor) kann es notwendig sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss.

 

11. Haustiere:

Tiere sind nach vorheriger Anfrage und Vereinbarung und gegen kleinen Aufpreis erlaubt. Hunde sind im gesamten Hafenbereich anzuleinen.

 

12. Internet / WLAN

In der Ferienwohnung ist ein kostenloser kabelloser Internetanschluss (W-LAN) vorhanden.

 

13. Kinderbett / Kinderhochstuhl:

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gegen Aufpreis ein Kinderreisebett inkl. Bettwäsche und/ oder einen Kinderhochstuhl zur Verfügung. Bitte geben Sie uns bei der Buchung einfach Bescheid, was Sie benötigen.

 

14. Küche:

Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um.

Bitte räumen Sie das Geschirr nur im sauberen Zustand wieder in die Schränke ein, gleiches gilt auch für Besteck, Töpfe und Geräte, die Sie benutzt haben. In das Spülbecken dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten, Fette o. ä. geworfen bzw. geschüttet werden, da es sonst zu unangenehmen Verstopfungen kommen kann.

 

15. Kündigung:

Bei mehrfachem Verstoß gegen die Mietbedingungen kann der Vermieter den Mietvertrag einseitig kündigen und der Gast hat die Ferienwohnung sofort zu verlassen. Ein Anspruch auf Rückerstattung des Mietpreises besteht in diesem Falle nicht.

 

16. Müll:

Restmüll und Papier werfen Sie bitte in die dafür vorgesehenen Tonnen.

Andere Wertstoffe wie z.B. Glas können Sie in der Wohnung lassen wir entsorgen diese für Sie.

 

17. Parkmöglichkeiten:

Es kann direkt vor der Ferienwohnung geparkt werden. Pro Wohnung ist ein Stellplatz beinhaltet.

Beim zur Verfügung gestellten Stellplatz kommt kein Verwahrungsvertrag zustande.

Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

 

18. Preisminderung:

Bei einem kurzfristigen Ausfall von Einrichtungsgegenständen, der öffentlichen Versorgung oder durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Preisminderung. Mängel an der Ferienwohnung sind sofort dem Vermieter mitzuteilen. Der Gast gewährt dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel. Spätere Reklamationen werden nicht akzeptiert und können nicht angerechnet werden.

 

19. Rauchen:

Das Rauchen ist in unseren Ferienwohnungen verboten. Es besteht die Möglichkeit auf den Terrassen bzw. Balkon zu rauchen. Bitte entsorgen Sie die Reste nicht auf dem Grundstück, sondern im Aschenbecher.

 

20. Reinigung:

Sollten Ihnen mal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf dem Boden od. Arbeitsflächen usw.) passieren, bitten wir Sie dies sofort zu beseitigen. Wir bitten Sie, die Ferienwohnung bei Abreise Besenrein zu hinterlassen und alles benutzte Geschirr wieder sauber in die Schränke einzuräumen.

 

21. Schlüssel:

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

 

22. Sorgfaltspflicht:

Wir bitten unsere Gäste, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörigen die Mietbedingungen einhalten. Bitte achten Sie insbesondere auf Ihre Kinder.

Die Wohnungseingangstür soll grundsätzlich geschlossen sein und beim Verlassen des Hauses per Schlüssel verschlossen werden. Ebenso sind auch alle Fenster sind bei Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden.

23. Stornierungen:

Leider können wir keine kostenfreie oder kostenreduzierte Stornierung anbieten. Sollten Sie jedoch Ihren Urlaub unerwartet nicht antreten können so bitten wir um Ihr Verständnis, dass nach erfolgter Buchung für den Fall einer Stornierung unabhängig vom Stornierungszeitpunkt 100 % der Mietkosten fällig werden.

Daher empfehlen wir Ihnen, in jedem Fall eine REISERÜCKTRITTSVERSICHERUNG abzuschließen, die diese Kosten übernimmt.

24. Vorzeitige Abreise:

Bei einer vorzeitigen Abreise wird keine Rückerstattung geleistet.

 

25. Zwischenreinigung:

Sollten während Ihres Aufenthaltes Zwischenreinigungen gewünscht werden, können wir dies gern für Sie organisieren. Diese werden dann nach Aufwand gemäß unserer Endreinigungspauschale (Preis pro Stunde) abgerechnet.